Neu ausgerichtet präsentierte sich das 03er Fussballcamp zum ersten mal an Ostern 2017.

Bereits im Vorfeld wurden etliche Stunden in die Planung investiert um möglichst viele Kids in den Sportpark zu locken. 90!!! Anmeldungen zeigten, dass sich der Aufwand gelohnt hat. In der ersten Woche gab es neben dem Fussballcamp, parallel reines Torwarttraining. Möglich machte dies unser Torwarttrainer Michael Breidert der sich bei der Vorbereitung und der Durchführung der Camps besonders engagierte. Ein Fußballcamp in dieser Größenordnung benötigt jedoch viele fleißige Hände.

Deshalb ein Dankeschön an Frau Kuhsin (Angestellte der Eggert GmbH) die kreativ und zusammen mit Ulli Schmidt administrativ an der Vorbereitung der Camps gearbeitet hat. Danke an Jana Schubert die sich tagtäglich um das Wohl der Kids gekümmert hat. Ein grosses Dankeschön an alle Trainer die zum Teil ihren Jahresurlaub geopfert haben um unseren Verein zu repräsentieren. Nicht zu vergessen, die Spieler der B1 welche sich im Camp als Trainer bewiesen, und täglich bereits 8.00 Uhr vor Ort waren um den fußballbegeisterten Jungen und Mädchen ein abwechslungsreiches, gut vorbereitetes Programm zu bieten. In beiden Wochen spielte auch das Wetter mit und so können die Organisatoren zufrieden auf die Durchführung zurückschauen. Viele lobende Worte gab es seitens der Eltern, die uns ihre Kinder anvertrauten. Erschöpft aber mit Vorfreude auf den nächsten Trainingstag gingen die teilnehmenden Kinder täglich nach Hause. Bereits am letzten Tag der 2 wöchigen Fußballschule stand fest: In den Herbstferien kommt das nächste 03 Camp. Wir hoffen dann wieder möglichst viele Fußball begeisterte Kids im Sportpark begrüßen zu dürfen.

Wir hoffen wieder auf die Sponsoren welche uns großzügig bei der Durchführung der Fußballcamps unterstützt haben.

Danke an:

Volksbank Dreieich, Eggert GmbH, SELGROS, und das Hotel Maingau für die tolle Bewirtung.


Zum Seitenanfang