tempFileForShare 2018 11 07 20 29 40Nach einem 4:0 Sieg beim FV 06 Sprendlingen steht unsere D1 im Pokalhalbfinale.

Zur Pause stand es bereits 3:0 für uns ohne das es ein berauschendes Spiel von uns war. Immerhin haben wir eine gewisse Gefahr nach Standardsituationen entwickelt, so fiel das 1:0 durch Paul im Anschluss eines Eckballs. In der zweiten Halbzeit vollzogen wir die Totalrotation,jeder Spieler bis auf den Torwart wurde nach und nach ausgewechselt, dies hatte zur Folge, dass natürlich die Ordnung völlig verloren ging und auch die Sprendlinger zu einigen Chancen kamen und sogar einen Strafstoß verschossen. Der nächste Gegner auf dem Weg ins Finale ist dann im April die SG Rosenhöhe.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus Behr



 


Zum Seitenanfang